Landtagswahlergebnis

Erststimmen Bild: votemanager.de

„In den vergangenen Wochen ist irgendetwas passiert, was wir genau analysieren müssen. Offensichtlich sind wir mit unserer Wohlfühlkampagne überhaupt nicht durchgedrungen. Ich hatte ein Kopf-an-Kopf-Rennen erwartet.“

sagte Susanne Kohlmeyer am Wahlabend in einem ersten Interview der Zeitung Die Glocke.

„Das Ergebnis ist eine Klatsche für uns. Gut, dass die Vorsitzende sofort Verantwortung übernommen hat. Die Opposition hat Themen, bei denen wir nicht gut ausgesehen haben, eiskalt ausgenutzt. Wir haben den Schulz-Hype falsch eingeschätzt. 100 Prozent in der Partei sind nicht 100 Prozent nach außen.“

ergänzte Hans Feuß, SPD-Kreisvorsitzender in derselben Zeitung.

Die Ergebnisse der Landtagswahl für Herzebrock-Clarholz im Detail finden Sie hier.

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.