Übersicht

Meldungen

TWE rückt näher – Inbetriebnahme zu 2023 möglich

In der heutigen Verbandsversammlung des NWL wurde das Ergebnis der standardisierten Bewertung zur geplanten TWE-Strecke Harsewinkel-Gütersloh-Verl von den Gutachtern vorgestellt. Das Ergebnis ist mit einem Nutzenquotienten von 1,6 volkswirtschaftlich sinnhaftig. Klaus Tönshoff, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion, freut sich: „Wir sind…

SPD-Kreistagsfraktion stellt Antrag zum Ausschuss Arbeit und Soziales zu Lebens- und Arbeitssituationen von Werkvertragsarbeiter*innen im Kreis Gütersloh

Die SPD-Kreistagsfraktion stellt zum nächsten Ausschuss für Arbeit und Soziales am 03. Dezember 2018 einen Antrag zu den Lebens- und Arbeitssituationen von Werkvertragsarbeiter*innen im Kreis Gütersloh. „Das Thema „Lebens- und Arbeitssituationen von Werkvertragsarbeiter*innen im Kreis Gütersloh“ muss ein Schwerpunktthema im nächsten Sozialausschuss…

Bild: lichtkunst.73 / pixelio.de

SPD Ratsfraktion stellt Anfrage zu Straßenausbaubeiträgen

Die Straßenausbaubeiträge, also der Anteil, den die Anlieger bei der Renovierung von Gemeindestraßen tragen müssen, sind nach Auffassung der SPD Herzebrock-Clarholz in die Kritik geraten. Der Bund der Steuerzahler NRW habe eine „Volksinitiative gegen Straßenbaubeiträge“ auf den Weg gebracht. Diese…

Jahreshauptversammlung des Ortsvereins

Am vergangenen Montag trafen sich die Mitglieder des  Ortsvereins Herzebrock-Clarholz der SPD zur Jahreshauptversammlung. Im Tätigkeitsbericht ging der Vorsitzende Heinz Willikonsky auf die Ereignisse der vergangenen zwei Jahre ein.  Besonders hob er dabei die Wahlen zum Landtag und zum Bundestag…

Wohnungsbau in Herzebrock-Clarholz fördern

„Die Nachfrage nach Wohnungen übersteigt bei uns wie in anderen Orten auch bei weitem das Angebot.“ so SPD-Fraktionsvorsitzender Heinz Willikonsky. Mit einem Antrag zum geplanten neuen Baugebiet Postweg / Dieksheide / Roggenkamp will die SPD in Herzebrock-Clarholz den Bau von…